Kontakt und Beratung
0231 1654704
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
Fr 08:00 - 13:00 Uhr
Kursdetails

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK

Anmeldung möglich ( 12 Plätze sind frei)
Kursnr. 24TRAK8002
Beginn Mi., 06.03.2024, 08:30 - 15:00 Uhr
Dauer 11 Monate (468 UE)
Kursort Online-Kurs,
Gebühr 3336,00 €
Teilnehmer 8 - 12

Kursbeschreibung

Die rasant voranschreitende Technisierung von Arbeitsprozessen verlangt nach gut ausgebildeten Experten, die nicht nur ein Händchen für Technik und Maschinen haben, sondern sich zudem bestens im kaufmännischen Bereich auskennen. Als IHK Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in arbeiten Sie als gefragter Spezialist an der Schnittstelle von Wirtschaft, Produktion und Technik und verbessern Ihre Karriere- und Aufstiegschancen. Sei es die Planung und Optimierung betriebswirtschaftlicher Prozesse, der Einkauf von Maschinen und Materialien oder das kompetente Anleiten von Mitarbeitern – glänzen Sie mit unternehmerischem Fachwissen und freuen Sie sich auf einen vielseitigen Arbeitsalltag! Dank dem berufsbegleitenden IHK-Lehrgang Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in können Sie Berufsleben und Karriere flexibel miteinander vereinbaren und erlangen eine staatlich anerkannte Qualifikation auf Master-Niveau.


Finanzielle Förderung durch Aufstiegs-BAföG möglich! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Informationen zum Aufstiegs-BAFöG finden Sie auch unter https://www.aufstiegs-bafoeg.de.


Wir bieten auch bequeme Ratenzahlung an. Sprechen Sie uns gern an!


Lehrplan


Die Basis für unseren IHK-Lehrgang Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in bildet ein abwechslungsreicher Lehrplan, der den gesamten prüfungsrelevanten Lernstoff sowie Case Studies und Übungsaufgaben umfasst.


Folgende Studieninhalte erwarten Sie:


  • Volks- und Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition
  • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft
  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personal-Management
  • Informations- und Kommunikationstechniken


Ihre Vorteile


  • Erweiterung Ihrer unternehmerischen Kompetenzen
  • Sorgfältige Prüfungsvorbereitung dank praxisorientierter Lehrinhalte
  • Bundesweit anerkannter IHK-Abschluss – berufsbegleitend und flexibel
  • Vielversprechende Karriere- und Aufstiegschancen
  • Förderung nach dem Aufstiegs-BAföG möglich


Abschluss


Kompetenzen bündeln und Ihrer Karriere neuen Schwung verleihen: Der IHK-Abschluss als Geprüfter Technischer Betriebswirt/ Geprüfte Technische Betriebswirtin bietet Technikern, Ingenieuren und Meistern die Möglichkeit, auf dem nicht-akademischen Weg betriebswirtschaftliche Qualifikationen zu erlangen, die mit einem Master-Abschluss gleichzusetzen sind. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen! Unsere Weiterbildung macht Sie fit für die anstehende Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer. Nachdem Sie zwei schriftliche Prüfungsblöcke absolviert haben und Ihre Expertise in einer mündlichen Prüfung unter Beweis stellen konnten, folgen eine praxisorientierte Projektarbeit und ein Fachgespräch, in dem Sie auf technische und kaufmännische Inhalte geprüft werden. Danach sind Sie bestens gerüstet, um sich in Ihrem Unternehmen durch sinnvolle Lösungsansätze technischer sowie betriebswirtschaftlicher Problemstellungen einen Namen zu machen.


Zulassungsvoraussetzung zur IHK-Prüfung


Sie möchten an der IHK-Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt/ zur Technischen Betriebswirtin teilnehmen? Damit Sie eine Prüfungszulassung bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer erhalten, muss eine der folgenden Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sein (Stand 22.11.2004, Änderung 16.10.2016):


  • eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
  • eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt oder
  • eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger beruflicher Erfahrung oder
  • Vorlage von Zeugnissen, die glaubhaft machen, dass Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben wurden, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.


Dieser Kurs findet in Kooperation mit der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. im digitalen Schulungsraum statt.

Digitales Klassenzimmer 01


Online-Kurs
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
06.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
09.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:00 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
13.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
16.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:00 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
20.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
23.03.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:00 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
27.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
03.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
06.04.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:00 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Datum
10.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online-Kurs,
Seite 1 von 8
Zurück zur Suche nach Terminen

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kurs teilen: