Kontakt und Beratung
0231 1654704
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
Fr 08:00 - 13:00 Uhr
Kursdetails

OpenPLC und SCADA BR

Anmeldung möglich ( 100 Plätze sind frei)
Kursnr. 24TRAK5073
Beginn nach Vereinbarung
Dauer 36 UE (Online+Präs.)
Kursort Moodle Onlinekurs + Präsenztage
Gebühr 299,00 €
Teilnehmer 1 - 100

Kursbeschreibung

OpenPLC und SCADA BR


Tauchen Sie ein in die Welt der modernen Automatisierungstechnik mit unserem Kurs "OpenPLC und SCADA BR". Erfahren Sie, wie OpenPLC, die führende Open-Source-Plattform, Ihnen flexible und kosteneffiziente Lösungen bietet, die proprietären Systemen in Anpassungsfähigkeit und Effizienz deutlich überlegen sind. Dieser Kurs bietet Ihnen eine umfassende Einführung in die Vernetzung und Ansteuerung von Hardware mittels OpenPLC und SCADA-Systemen. In einem zweigeteilten Lernformat kombinieren wir theoretisches Wissen mit praktischer Anwendung. Lernen Sie zunächst online mit Lehrvideos, Texten und Übungsaufgaben und setzen Sie anschließend Ihr Wissen in einem Präsenz-Workshop in die Praxis um.


Seminarziel

Ziel dieses Kurses ist es, Ihnen die notwendigen Fähigkeiten zu vermitteln, um Hardware-Komponenten effektiv zu vernetzen und anzusteuern. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, die theoretischen und praktischen Aspekte der Vernetzung und Ansteuerung von Hardware mittels OpenPLC und SCADA BR zu verstehen und anzuwenden.

Für vertiefende SPS-Anwendungen können Sie ergänzende SPS-Kurse buchen:

<Link zu SPS-Programmierung>

<Link zu SPS-Diagnose>


Zielgruppe

  • Technisch Interessierte: Personen, die ihre Kenntnisse in der Vernetzung und Ansteuerung von SPS-Hardware erweitern oder vertiefen möchten.
  • Start-ups im Technologiebereich: Unternehmen, die kostengünstige und flexible Automatisierungslösungen suchen.
  • Selbstständige und Kleinunternehmer: Anwender, die Open-Source-Technologien zur Optimierung ihrer Prozesse nutzen wollen.
  • Ingenieure und Entwickler in der Forschung: Fachkräfte, die OpenPLC und ScadaBR für innovative Projekte in Industrie 4.0, IoT und intelligente Systeme erforschen und nutzen wollen.
  • Berufspädagogen und Ausbilder: Fachkräfte im elektrotechnischen Bereich, die praxisnahes Wissen an ihre Schüler weitergeben möchten.
  • Hobbyisten: Privatpersonen, die sich für SPS-Programmierung und die Nutzung von OpenPLC auf kostengünstiger Hardware wie Raspberry Pi oder Arduino interessieren.


Kursinhalte

1. Teil: Online-Lernen (Moodle-Kurs)

  • Einführung in OpenPLC und SCADA
    • Grundlagen der Automatisierungstechnik
    • Überblick über OpenPLC
  • Installation und Konfiguration
    • Software-Installation
    • Erstellen von Projekten
    • Konfigurationsmöglichkeiten
  • Vernetzung und Ansteuerung von Hardware
    • Grundlagen der Vernetzung
    • Ansteuerung unterschiedlicher Hardware-Komponenten
    • Beispiele und Übungen
  • SCADA-BR-Anwendungen
    • Schnittstellen und Integration
    • Visualisierung und Monitoring
    • Datenerfassung und Analyse


2. Teil: Präsenz-Workshop

  • Projektplanung und -durchführung
    • Planung eines eigenen Projekts
    • Auswahl und Einsatz von Hardware
  • Praktische Umsetzung
    • Vernetzung und Ansteuerung der Hardware
    • Integration und Testen von OpenPLC und SCADA-Systemen
  • Dozentengeführte Unterstützung
    • Individuelle Hilfestellung
    • Troubleshooting und Optimierung


Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die Möglichkeiten der modernen Automatisierungstechnik mit OpenPLC und SCADA BR. Profitieren Sie von unserem praxisnahen Ansatz und den zahlreichen Vorteilen, die Open-Source-Plattformen gegenüber proprietären Systemen bieten, und bringen Sie Ihre Fähigkeiten auf das nächste Level!

OPEN PLC und Scada BR Kurs in Dortmund - Aufbau einer Schlatung auf einem Steckboard
OPEN PLC und Scada BR Kurs in Dortmund - Automatisierung eine Maschine in einer Produktionshalle
OPEN PLC und Scada BR Kurs in Dortmund - Programmierung eine Steuerung an einer Indstriemaschine



Kurs teilen: