Berufsbildung Technische Weiterbildung Arbeiten unter Spannung in Niederspannungsanlagen (AuS)
Kontakt und Beratung
0231 1654704
Mo-Do 08:00 - 16:30 Uhr
Fr 08:00 - 13:00 Uhr
Berufsbildung Technische Weiterbildung Arbeiten unter Spannung in Niederspannungsanlagen (AuS)

Arbeiten unter Spannung in Niederspannungsanlagen (AuS)

Banner Kurse Arbeiten unter Spannung (AuS)

Kursangebote "Arbeiten unter Spannung (AuS)"


Die Weiterbildung "Arbeiten unter Spannung" befähigt Fachkräfte, Elektroarbeiten sicher bei aktivem Stromfluss durchzuführen. Sie minimiert Ausfallzeiten, erhöht Arbeitssicherheit und Effizienz. Teilnehmende lernen, Risiken zu bewerten und Schutzmaßnahmen anzuwenden, wodurch Unfallgefahren reduziert und die Zuverlässigkeit der Stromversorgung gewährleistet wird.

Die Weiterbildung "Arbeiten unter Spannung" ist z. B. für folgende Berufsgruppen wichtig:
  • Elektroinstallateure: Fachkräfte, die in der Installation und Wartung elektrischer Anlagen tätig sind.
  • Instandhaltungstechniker: Mitarbeiter, die für die Wartung und Reparatur elektrischer Systeme in Industrieanlagen verantwortlich sind.
  • Energieversorger-Mitarbeiter: Angestellte von Stromversorgungsunternehmen, die sich um die Instandhaltung und Reparatur von Stromnetzen kümmern.
  • Bahn- und Verkehrsbetriebe-Techniker: Fachleute, die für die Wartung elektrischer Systeme im Schienen- und öffentlichen Verkehr zuständig sind.
  • Betriebselektriker: Elektriker, die in Unternehmen für die Instandhaltung und das Troubleshooting der elektrischen Anlagen zuständig sind.
  • Elektro-Sicherheitsberater: Experten, die für die Überprüfung und Sicherstellung der Elektrosicherheit in verschiedenen Einrichtungen verantwortlich sind.

Das Arbeiten unter Spannung erfordert besonders geschulte Mitarbeiter, besondere Werkzeuge und Betriebsmittel sowie besondere persönliche Schutzausrüstungsgegenstände. Die Spezialausbildung zum Erwerb des Befähigungsnachweises mit AuS-Pass nach VDE 0105-100 und DGUV Regel 103-011 ist daher unerlässlich.

Nutzen Sie jetzt die Chance, Ihre Sicherheit und Kompetenz am Arbeitsplatz zu erhöhen – melden Sie sich jetzt für den AuS-Kurs an!

Kurse

Arbeiten unter Spannung in Niederspannungsanlagen (AuS)

  • Status: 6 Plätze frei
  • Datum: Mo. 25.03.2024 - Di. 26.03.2024
  • Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
  • Ort: 44143 Dortmund, Tecklenborn 34
799,00 €

Arbeiten unter Spannung in Niederspannungsanlagen (AuS)

  • Status: 8 Plätze frei
  • Datum: Mo. 06.05.2024 - Di. 07.05.2024
  • Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
  • Ort: 44319 Dortmund, Hildebrandstraße 11
799,00 €

Arbeiten unter Spannung in Niederspannungsanlagen (AuS)

  • Status: 8 Plätze frei
  • Datum: Mo. 14.10.2024 - Di. 15.10.2024
  • Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
  • Ort: 44319 Dortmund, Hildebrandstraße 11
799,00 €


Beginn
Ort
Wochentage
Zeitraum
Preis